Leo

kiki

Erfahrener Benutzer
27. Dez. 2006
332
0
0
44
Lieber Leo!

Vor eineinhalb Stunden musste ich Dich gehen lassen :cry:

Ich hoffe, Du hattest nicht allzu grosse Schmerzen. Verzeih mir, dass ich nicht gut genug auf Dich aufgepasst habe.

Machs gut mein Kleiner, ich wünsche Dir einen guten Flug über die Regenbogenbrücke :( :cry: :cry: :( :cry: :( :cry: :( :cry: :cry: :cry: :cry:

 
Hallo Kiki!

wünsche Leo auch einen guten Flug über die Brücke

Was ist denn passiert? wieso denkst Du, dass es Deine Schuld ist?

Fühl Dich gedrückt
Liebe Grüsse
nati

 
Danke, Nati.

Naja, bei mir leben ja die Vögel im gleichen Zimmer wie die Kaninchen. Sie leben in guter Gemeinschaft, auch während dem Freiflug ignorieren die Ninchen die Vögel. Heute war Lino, das neue Kaninchen, draussen und die Vögel waren draussen. Da das Zimmer Ninchen- und Vogelsicher ist, überwache ich da nichts. Plötzlich hörte ich ein komisches gepiepse, und rannte ins Zimmer. Leo lag auf dem Rücken. Ich rief meinen Mann, da ich Angst hatte hinzu gehen. Er nahm Leo in die Hand und sah, dass die eine Seite beim Auge völlig Blutig ist. Er stellte ihn in die Vogeltransportbox und wir fuhren gleich zum TA. Mir war von vornherein irgendwie klar, dass wir ihn erlösen müssen, es sah so schlimm aus.

Der TA nahm Leo raus, und da kam zum Vorschein, wie schlimm alles ist. Der einte Flügel war gebrochen, am Bauch hatte er ne Wunde und die am Kopf sah noch schlimmer aus, als wir es zuerst sahen. Nun stellte sich heraus, dass die Verletzungen nicht "natürlich" entstanden, sondern durch Lino :evil: :cry:

Rettung gab es keine, und so hat der TA Leo erlöst.

 
Liebe Kiki

dann muss man also annehmen, das das Kaninchen den Vogel angegriffen hat? :shock:
kommt sowas auch in der Natur schon mal vor?

das tut mir sehr leid, aber ich hätte nie gedacht, dass das ein Problem sein könnte und hätte wohl änhlich wie Du gehandelt.

ach nein, so traurig :cry: :h030

Liebe GRüsse
Nati

 
Hi Nati!

Ich glaube nicht, dass Lino Leo mit Absicht gebissen hat. Ich kann es mir einfach nicht vorstellen! Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Leo einfach am Boden rumhüpfte, da er schon älter ist, und schlecht fliegt, und dann Lino zu ihm kam, und Leo ihn zu seiner Verteidigung angepickt hat und Lino dann aus Angst/Panik zubiss. Oder Leo ist gestürzt... Ach, das macht so weh, weil ich nicht weiss was passiert ist.

 
Hallo Kiki,

das tut mir sehr leid. ich wusste gar nicht dass ninchen andere 'nicht-ninchens' angreifen... ich wünsche leo einen guten flug über die Brücke!

Mlg Sabrina

 
Hallo Kiki.

Das tut mir leid wegen Leo :( .
Ich wünsche dir ganz viel Kraft.

Gruss, Dani

 
Hallo Kiki

Ui, nein... das tut mir leid.

Leo, also DER Leo, der war noch nicht alt für ein Kanari :roll:

Tut mir sehr leid das alles... hoffe, dass er gut über den Regenbogen gegangen ist :cry: