Blätter für AQ

Quiara

Benutzer
18. Feb. 2007
36
0
0
48
Hallo zusammen! :hi

Ich habe eine Frage an Euch!
Wer weiss, was für Blätter man ins AQ tun kann, ausser Seemandelbaumblätter?
Ob man es abkochen muss, ob man es zuerst trocknen muss, oder ob man es auch grün reintun kann usw.

Ich danke Euch schon mal im voraus für Eure Antworten!
:danke
Grüessli Quiara

wasistdas1.jpg

 
Hoi Quiara

nicht grün in das Aquarium geben, sondern Falllaubnehmen
Eichen oder auch Buchenblätter.
Kommt darauf an was Du damit bezwecken möchtest.
Es gehen auch schwarze Erlenzäpfchen.

Was genau möchtest Du damit erreichen?


Gruess Brigitte

 
Hallo zusammen

Ja genau diesen Thread habe ich gelesen. Ich wollte die Blätter als Prophylaxe rein tun. Da bei mir 2 Fische gestorben sind, auf Verdacht von Tuberkulose! Darum wollte ich meine Fische gerne schützen.

Gruss Quiara

 
Hoi Quiara


Als Prophylaxe gegen bakteriellen und parasitären Befall sind zum Beispiel Seemandelbaumblätter oder Erlenzäpfchen super. Sie senken auch leicht den Ph Wert.

Nur mit den sogenannten Blätter kannst Du die Fische nicht vor Fischtuberkulose schützen.
Diesen Erreger können sie lange in sich tragen, brechen oft bei einer Stresssituation aus, ein Schutz davor sind die Blätter nicht.


Gruess Brigitte