weisses Huhn legt nicht.

Noriker00

Neuer Benutzer
15. Dez. 2005
25
0
0
46
Hallo Hühnerfreunde/halter

Im Herbst 05 habe ich 4 Hühner gekauft. Alle sahen tip top und gepflegt aus. Es sind zwei braune, ein schwarzes und ein weisses. Alle im gleichen alter. Sie verstehen sich super und die dunklen legten ab dem nächsten Tag Eier (bis jetzt jeden Tag), nur das weisse hat bis jetzt nur drei Eier gelegt. Das kann doch nicht sein!?

Wer weiss was mit diesem Huhn los ist? Es bekommt genau das gleiche Futter wie die anderen und ist im gleichen Stall.

Bin für Tips und Tricks dankbar.

Ps. Sie ist bestimmt nicht gluckig.

 
Hallo

Erste Frage: bist Du sicher wegen des Alters????

Dann die Frage, ob Du abends was machst, damits länger hell ist?? Also künstliche Beleuchtung, wenns zu dämmern beginnt?

Wie schaut sie denn aus... sieht sie schlecht aus?

Und dann noch die letzte Sache, die mir in den Sinn kommt: wie schauts aus mit Parasiten... vorallem mit diesen elenden Milben?? Die können ganz schön belasten.
Tschüss

 
http://tinypic.com/jh8msl.jpg

Das Huhn ist geau gleich alt wie die anderen drei. Sie kommt aus der gleichen Zucht und aus der gleichen Aufzucht. Licht haben sie bis 10.00 Uhr und Parasiten haben sie auch keine. Sie haben auch nicht extrem kalt, denn sie hausen im Winter in einem ehemaligem Kuhstall mit vielen Fenstern und frischer Luft.

Komisch finde ich eben, dass die anderen legen. Nur die weisse nicht. Sie wohnen ja alle zusammen.

hattudurst.jpg

 
Hallo

Ja, das ist wirklich sonderbar.. Die Mauser sollte ja durch sein...

Was mir noch in den Sinn kommt wär einzig, dass dieses Huhn allenfalls zu unterst in der Rang- resp. Hackordnung ist und deshalb weniger Futter aufnehmen kann?!?

Es gibt viele Hühnerhalter und - züchter, die mit genau berechnetem ausgewogenen Futter, viel erreichen (richtige Geheimrezepte :wink: ). Da wird Quark gefüttert, Mehlwürmer und andere Würmer, Garnelen, Nudeln und natürlich Getreidemischungen und Grünfutter... Der Eiweissgehalt des Futters ist sehr wichtig... Und natürlich möglichst konstant, also nicht an einem Tag sehr eiweissreiches Futter, dann wieder nicht und eben, dass alle Hühner Zugang zum Futter haben.

Nun eine ganz blöde Idee: dass sie die Eier verlegt kann nicht sein? Bei uns im Hühnerhof war das mal so... da hat anscheinend ein Huhn seine Eier ständig verlegt... hinter ein loses Brett, das man kaum erkannt hat... waren ungeheur viele, als mans endlich entdeckt hat... Gibt es diese Möglichkeit eventuell bei Dir (drinnen oder draussen)??

 
Eier verlegen geht nicht. Ich habe nur vier Hühner und ein gut überschaubares Haus und Gehege. Auch misten tu ich sehr regelmässig.

Futter bekommen sie (nach Aussage meines Freundes) viel zu viel. Es hat immer Futter auf Vorrat. Sie fressen auch immer alle zusammen ohne Streit.

Auch von der Rangordnung her sehe ich keine Probleme. Alle sind gleich alt und mehr als friedlich. Keine hat ein gehacktes Gefider.

 
Hallo Noriker.

Wie sieht es den nun aus mit dem weissen Huhn, hat sich etwas getan?

Gruss, Dani