Tier Mord

mia

Neuer Benutzer
11. Aug. 2005
26
0
0
43
Hallo

Vor ein Paar Minuten habe ich Diese Grausame E mail bekommen Schaut euch das an und Helft bitte mit der unterschriften Sammlung!!!

Es ist unglaublich was es für grausame schreckliche Menschen es giebt die das einem Tier antuhen können.Kopiert diesen Brief und schickt sie allen Leuten Die Ihr Kennt. Tschüss und Danke an Alle die mithelfen

VIDEO TierMORD.............ein

Dokument des Grauens!!!

Meine 13 jährige Enkelin schickte

mir heute dieses grauenvolle Dokument

Nur für starke Nerven !!!

ACHTUNG++++++schreckliche+++++++++++++++sehr

schockierende BILDER !

Es ist doch unglaublich was für SAUHUNDE

von Menschen es auf dieser WELT gibt...!!! Es wurde mir richtig schlecht

beim Betrachten dieser Grausamkeiten.

What! do you think about.........?

> Hey lütlis, es isch mega krass, aber

ihr mönd eu das mol aluege und

> wer do

> nöd mithilft und gäg so öpis känft hät

kei herz...

>

> http://www.peta2.com/takecharge/swf/fur_farm.swf

> Schicket das a ALLI woner i euem adressbuäch

händ! Bitte kopiärä und

wieterleitä!

> Hälfet gäg die tierquälerei indem dasser

euen name zunnderscht uf

> d'lischta

> setzet. Wenn 500 lüt druf sind schicked

ers ad peta organisation! Also

> bitte

> hälfet äu mit! Ah und wenners dopplet

überchömed bitte nur uf eim Mail

> unterschribä will d'näme wärdet kontrolliert...

Danke

>

>

>

> 1. Jana Bregy, Schweiz

> 2. Rafael Bittel, Schweiz

> 3. Angela Fioroni, Schweiz

> 4. Zeiter Florian, Schweiz

> 5. Meichtry Jörg, Schweiz

> 6. Zumtaugwald Beatrice, Schweiz

> 7.Walpen Hans

> 8. Anti H., Schweiz

> 9. Sabine Rieder, Schweiz

> 10.Hutter Pascal, Schweiz

> 11.Imoberdorf Emanuel, Schweiz

> 12.Blatter Patrick,Schweiz

> 13. Imstepf Cindy, Schweiz

> 14. Kolly Roland , Schweiz

> 15. Melanie Kupferschmid ,Schweiz

> 16. Samuel Inauen,Schweiz

> 17. Patrik Mäder, Schweiz

> 18.Pascal Fässler , Schweiz

> 19. Jeannette Hollenstein, Schweiz

> 20. Veronika Schmid, Schweiz

> 21. Jessica Gulla, Schweiz

> 22.Ayse Güclü, Schweiz

> 23. Esther Brüllhardt, Schweiz

> 24. Pascal Fitze, Schweiz

> 25. Daniel Brändle, Schweiz

> 26. Dario Lienhard, Schweiz

> 27. Janine Kleger, Schweiz

> 28. Julia Breitenmoser, Schweiz

> 29. Fabienne Schaller, Schweiz

> 30. Thiago Da Silva, Schweiz

> 31. Evi Fischer, Schweiz

> 32. Susan Stark, Schweiz

> 33. Alexandra Nüssli, Schweiz

> 34. Joëlle Hersberger, Schweiz

>35. Gody Hersberger, Schweiz

36. Jasmin Hersberger, Schweiz

37. Carin Berger, Schweiz

38.Beatrice Gottier,Schweiz

39. Germaine Fischer, Schweiz

40. Karin Jegge, Schweiz

41. Noëlle Baumann, Schweiz

42. Tanja Soravia, Schweiz

43. Miriam Kaufmann, Schweiz

44.Susanne Hermann Schweiz

________________________________________________________________

Diese Mitteilung wurde von http://www.breitband.ch uebermittelt.

Einer der schnellsten Kabel-Internet Zugaenge!

This message possibly contains confidential data or items of information. It is intended solely

for the rightful recipient. If you should have received the message wrongfully, it is not

permitted to disclose the e-mail message or its contents to third parties, to copy or use it. We

would respectfully request you to destroy the message with the exclusion of any reproduction and

to notify this to the originator by e-mail.

Thank you very much.

 
Hallo Mia

ich konnt es mir nicht mitansehn, ist ja Entzsetzlich Brutal,
sowas geht mir unter die Haut !
Schrecklich das immernoch in vielen Ländern so mit Tieren
umgegangen wird, doch wir in Europa hatten ja gerade unlängst
mit der Vogelgrippe ein Massenmord rund um Europa!
Dieses Drama hat eingie Verzweiflungstaten herforgebracht,
Leute die aus Angst ihre Gefiderten Stubenvögel einfach abschoben
oder freiliesen, solch ein Tier lebt nicht lange in der Natur,
Katzen die massenweise zutodegeschlagen wurden wie die
Waschbären im Film-Link !
Es ist gut das solche Bilder Veröffentlich werden,
den nur durch Aufklärung und solche tatsachen werden
Menschen wach, und unternehmen was.
Danke für den Link :

Es Grüsst
Eda :cry:

 
halllo
ich bin ensetzt. ich habe schon viele solche sachen gesehen. auch das von eika ida und das war schon schlimm. aber das ist wirklich der hammer. ich könnte mich schon fast übergeben.

lg kevin

 
Hallo zusammen

Schrecklich, aber jetzt werde ich wieder auf die Finger bekommen. Es kommt einem die Galle hoch wenn man so etwas sieht. Leider ist es nichts anderes. Wir leben mit solchen Menschen zusammen. Bei uns passiert das täglich und ist vom Bund erlaubt. Es gibt eine Nationalität, die nur ausgeblutete Tiere Essen. Da macht man auch nichts. Leider ist es so. Wir sind nicht einmal fähig , solche Sachen in der Schweiz in den Griff zu bekommen. Nein, man geht noch einen Schritt weiter und erlaubt es denen. Die dürfen sogar in der Nacht ein ganzes Gebiet abriegeln und die Schweiz sagt ja dazu. Ehrlich gesagt, müssen wir zuerst vor unserer Haustüre wischen bevor man in anderen Ländern was macht. Ich hoffe ihr versteht was ich meine

Traurige und Nachdenkliche Grüsse
Mäsi

 
Hallo Mäsi

Bin ganz deiner Meinung, hier gäbe es noch
einiges mehr zu sagen, wustet ihr das es im
Appenzellerland und Reihntahl eine Delikatesse ist
Hundefleisch zu essen ? >Haben wir nicht schon genügend Flaischberge<

Ich bin auch absolut gegen das SCHECHTEN so ein Vorchristlicher
Brauch müsste Verboten werden!

Dann kämmen noch die Hüner die so Ausgepumt werden
in unseren sogenanten Auslaufställen, jeder der Vögel je
gehalten hat , weiss wie schnell sie Agresiv werden wenn
sie zuwenig Platz haben, nach einem halben Jahr sind sie Schlachtreif,
auch werden Milionen von Baby Hähnen lebend auf Haufengeworfen,
wo sie sich gegenseiteig Ersticken vom erdrücken!
Derner Geschichten gibts zu hauf in unserem Land :shock:

Es Grüsst
Eda :)