Blauer Stachelleguan Nachwuchs.

Umberto

Erfahrener Benutzer
07. Feb. 2005
148
4
0
60
Hallo Leute

als wir vor 3 Tagen ins Legu Terri schauten haben

wir mit freude 7 kleine Leguane endeckt.

Man sind die Süss die kleinen Krabbeltirchen! :wink:

Nun ja nach der kurzen Freude kommen auch schon die

ersten Fragen und Arbeiten.

Als erstes mussten wir ein Terri einrichten und die Kleinen

raussfangen bei den Eltern.

Was Eda auch mit Bravur gemacht hat.

Und ab ins neue Zuhause.

Aber wohin mit dem Terri ???

Da bei uns schon alles Belegt ist.

Da war guter Rat teuer aber nach einigem hin und her Studieren

haben Eda und ich eine Lösung gefunden.







Von den 7 Blaue Stachelleguane leben noch 4 Stk.

Der eine war gar nicht Lebensfähig er ist grad nach der Geburt

gestorben, einer ist nach einer Nacht gestorben und einer beim

Transport vom Terri in die Stube, er ist leider unter einem Stein geraten.

@ spitzmüsli

Währe um Tips bei der Jugtier Pflege Dankbar.

 
Hallo Umberto

Im grossen und ganzen musst du sie gleich halten wie die Grossen, worauf du aber umbedingt achten musst ist:

Füttere nur kleine Futtertiere, so dass sie mühelos gefuttert werden können. Das Futter immer gut mit Vitaminen bestäuben (ist sehr wichtig!)
Trinkwasser nur in einem Gefäss anbieten aus welchem sie mühelos wieder rauskommen falls sie mal reinfallen (darin sind sie Spezialisten)

Ich spritze bei den Jungtieren Täglich ein bevor das Licht angeht, so haben sie es leichter mit dem Häuten.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen, falls noch Fragen da sind nur fragen.

Viele Grüsse Spitzmuesli

 
Hallo Spitzmuesli

Vielen Dank für die Antwort.
Leider sind von 7 nur noch 3 am leben, hoffe bringe sie Gross.

 
Hallo Miteinander

Leider hat von den Jungen bis jetzt nur eines überlebt,

doch dafür entwickel sich das "Krabbeli" sehr gut,

Blitz schnell ist das Echsenbaby, wenn was zu Essen gibt,

momentan sind es Minigrillen, o.d. Heimchenmini, auch Zohobas.



Es Grüsst

Eda :)