Jump to content

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
soad

ungeklärte todesfälle

Empfohlene Beiträge

Ungeklärte Todesfälle von Hunden im Oberseetal

 

Liebe Tierfreunde!

 

In den letzten Tagen sind drei Hunde im jungen bis mittleren Alter als Notfälle bei uns eingewiesen worden. Sie hatten allesamt ca. 30 - 45 Minuten vorher akute Schwäche und Benommenheit gezeigt. Alle drei waren leider auf dem Weg in unsere Klinik verstorben.

Wir haben zwei Tiere in ein Speziallabor zur Obduktion gesandt, die Resultate stehen aktuell noch aus. Wir sind im Kontakt mit dem Veterinäramt, dem Toxinstitut und dem Tiersprital Zürich, ebenso mit dem Amt für Umwelt des Kantons Glarus und der Polizei.

 

Aktuell wissen wir Folgendes sicher, alles andere ist Spekulation:

 

- Die Tieres sind akut verstorben, teilweise haben sie etwas gefressen. aber nicht alle.

- Die Todesursachen sind unbekannt, es können natürliche Gifte (Pfalnzen, Wasser) aber auch ausgelegte Köder die Ursache sein. Wir hoffen auf Klärung durch die Sektion. Falls es ausgelegte Köder sind, wären diese mit einem eher sonst unbekannten Gift versetzt gewesen.

- Es wäre verfrüht, über die Ursachen zu spekulieren und voreilige Schlüsse zu ziehen.

 

Wir raten Euch, Eure Hunde bis auf Weiteres im Oberseetal an der kurzen Leine zu führen. Uns sind aus anderen Gebieten keine anderen ähnliche Fälle bekannt.

 

Ich hoffe, Euch liebe Facobookfreunde mit diesen Infos etwas geholfen zu haben und werde Euch auf dem Laufenden halten.

 

Herzliche Grüsse

Hanspeter Weber, Tierklinik am Kreis AG, Netstal

 

(auf facebook gesehen)

 

 

Sent from my iPhone using HaustierForum mobile app

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:o Das ist ja furchtbar...

Wie können einige Menschen sowas nur Tieren antun.. (Ich wette, dass Menschen dran schuld sind)

Hoffe es bleibt bei den bisherigen Opfern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde nicht zu früh wetten..
es ist schlimm, aber ich würde erst mal abwarten was bei der sektion rauskommt..
so wie die tierklinik schreibt, kann es viele ursachen haben.




Gesendet von iPhone mit HaustierForum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube zum Beispiel NICHT, dass Menschen Gift ausgelegt haben...
Soviel ich mitbekommen habe handelt es sich bei allen 3 Hunden um Welpen /junghunde...
Irgend etwas geleckt oder geknapert (Pflanzen) oder es hatt da blaualgen?
Bin gespannt was rauskommt!


Gesendet von iPhone mit HaustierForum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Stunden schrieb Ste11a:

:o Das ist ja furchtbar...

Wie können einige Menschen sowas nur Tieren antun.. (Ich wette, dass Menschen dran schuld sind)

Hoffe es bleibt bei den bisherigen Opfern...

 Warum bist du dir so sicher?Warst du dabei?Wenn du Hellseherische Fähigkeiten hast, solltest du dich umgehend bei der Kripo melden um ungeklärte Fälle zu lösen ;).

 

Momentan wird ja von Blaualgen erzählt. Es soll sogar vor Ort am Obersee (GL) Warntafeln haben. Gab es eben an anderen Seen auch schon. Ja, auch die Natur kann giftige Dinge haben, welche unseren Haustieren arg schaden können. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin gespannt und warte ab. Hat jemand was aus sicherer Quelle erfahren bezüglich der Ursache?


Gesendet von iPhone mit HaustierForum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Aki73:

Hab kein FB, aber danke.

 

Muss man auch nicht.

Aber wenn du den link anklickst, kannst du trotzdem die infos dieses Tierspitals lesen. Öffentliche Seiten bei FB kannst du lesen ohne Mitglied sein zu müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



×