Jump to content

margit

Katzen mit auf Kurzurlaub

Empfohlene Beiträge

Hi,
also ich würde sie Zuhause lassen. V.a wenn es nur für eine Woche ist und dazu ca. 8 Stunden Fahrt nötig sind.
Ich würde behaupten über 90% der Katzen meiner Kunden hassen Auto fahren.
Ich habe Kunden, die ihre Katzen seit Kittenalter immer mitnehmen zB alle paar Wochen auf die Alp. Anfahrt so ca 1 Std. Die sind das dann aber nicht anders gewöhnt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es ist in der Nähe von Leuk und über 420 km. Wenn da nur noch ein Stau oder sonst ne Panne ist,dann ist es für niemanden mehr ein Erlebnis und Ferien.

 

Das Thema können wir in diesem Fall adacta legen. Wenn wir öfter an den gleiche Ort gehen würden mehrmals im Jahr, dann wär es wirklich eine Option. Aber die Distanz muss vorher bereits berücksichtigt werden.

 

Danke euch, irgendwie war ich zu sehr auf mich fixiert, ich will und möchte gern alle zusammen haben. Aber zum Wohl meiner Tiger werde ich dieses Szenario diesmal vermeiden. Hatte hat das Gefühl eine Woche ohne mich ist für sie schlimm oder doch eher für mich ;-)

 

 

 

 

  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wär mir nie in den Sinn gekommen, Katzen mit in den Urlaub zu nehmen. Ein, zwei Wochen ohne heimisches Revier, geht gar nicht. Wer weiss was da los ist wenn keiner zum Rechten schaut?
Unsere Nachbarn aber haben ein Tierheimbüsi welches immer auch nur übers Wochenende mitfährt und beiderorts Freigang hat. Kein Problem! Mir tut sie jeweils leid wenn sie nach längerer Zeit nach Hause kommt und sich ihr Teritorium zurück erobern muss.
Meine Deine Entscheidung, eine Woche auf die Büsi zu verzichten, ist die richtige.


Aki mit Ebony

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei Freigängerkatzen wäre ich zu 100% der gleichen Meinung , wie du

vor 9 Stunden, Aki73 sagte:

Katzen mit in den Urlaub zu nehmen.

da diese ihre Beschäftigung zum grossen Teil draussen ausüben und auch ausleben.

 

Meine sind Stubentiger und dadurch mehr an uns gebunden. Die Überlegung war in erster Linie, dass sie nicht mehr als üblich sich selber überlassen sind, also dass wir nach ein paar Stunden wieder bei ihnen sind.

 

Es war aber trotzdem ein einseitiges Denken von mir, es sind Stressfaktoren bei so einer Reise und dann auch beim Aufenthalt dabei, welche ich mir nicht wirklich fertig überlegt hatte.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde es gut, hast du im Sinne deiner Katzen entschieden!

Ich denke nicht, dass es ihnen schadet, wenn sie mal einige Tage ohne euch sein müssen. Sie können schon "möff" sein, Thiemo ignoriert uns die ersten 30min, wenn wir länger als zwei Tage fort waren, dann überwiegt das Verlangen nach Liebe aber doch und alles ist wieder vergessen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben unsere damalige Familienkatze (Colourpoint Sealpoint) 1-2x mit ins Wallis genommen, auch in eine Ferienwohnung, als sie zwischen 1.5 und 3 war. Sie kannte Autofahren (war mit Gstältli gesichert und guckte eifrig raus und kannte auch am Gstältli zu laufen. Ihr hat weder die Fahrerei etwas ausgemacht noch die fremde Umgebung. Allerdings ist sie regelmässig vom Balkon runter in den Garten gehüpft und hat sich dort umgesehen. Und dem nebenan lebenden Berner Sennenhund  hat sie auch deutlich kommuniziert, dass er besser nicht zu nah kommt.

Im Nachhinein kann man natürlich diskutieren, ob das alles so sinnvoll war (Katze mit Gstältli, etc.pp.), braucht man aber nicht, ist 20 Jahre her;-).

Ihr hat es damals getaugt, wir haben das dann noch 1-2x gemacht, da die Nachbarn sie aber so gerne hatten, haben die sie dann betreut.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 1 Posts
    • 72 Views
    • 15 Posts
    • 877 Views
    • 55 Posts
    • 1982 Views
    • 272 Posts
    • 14593 Views
    • Gast
    • Gast



Swissforums AG
×