Jump to content

Empfohlene Beiträge

margit    800
vor 39 Minuten, jessy sagte:

wieso Cidane Nassfutter fressen muss ?

 

Weil mir das die Züchterin nahe gelegt hat. Er frisst aber jetzt schon sehr gut Nassfutter, die Marke ist die gleiche wie das von der Züchterin, hab einfach verschiedene Gustos hier für die Abwechslung.

 

Denke auch, dass ich später teilbarfen werde. Celina hat bereits Rohfutter von ihrer Züchterin bekommen. Ich hab ihr bereits wenig Hühnerherz verschnetzelt und sie hat es vertilgt.

 

Wie gesagt es sind meine ersten Tiger und ich werde Erfahrungen machen, am Anfang halte ich mich sicher an die Ratschläge der Züchterin, da sie ihre Katzen kennt und ihre Erfahrung ist nunmal grösser als meine.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margit    800

ja es ist herrlich mit zu erleben wie so Mini's heranwachsen. Geniesse jeden Augenblick, total schön, aber auch anstrengend.

 

Die Tigers kenn ich noch nicht solange und das Welpeli ist nicht meins. Da bin ich gefordert ihnen allen gerecht zu werden.

 

Klappt sehr gut, anfangs waren die Tiger im oberen Stock, somit konnte ich hin und her switchen. Seit einigen Tagen aber bleiben sie unten und da muss ich dem Welpen auch Schutz gewähren, da ich verantwortlich für das Hundebaby bin, damit es  keine Jagden auf die Tiger gibt und umgekehrt, dass diese nicht ihre Krallen ausfahren und eventuelle bleibende Schäden beim Welpen verursachen.

 

Jetzt geniesse ich noch die letzten 2 Tage dann werde ich genauer berichten wie es gelaufen ist. Bis bald

 

 

 

  • Like 5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margit    800

Die Tage gingen schnell vorüber, das Leben mit den 3 Mini's gestaltete sich harmonisch.

Kurze Momente der Annäherungen haben seitens der Tiger haben stattgefunden.

Celina kam die Treppe runter, Cidane hinterher, er blieb aber dort - Celina mutig ging weiter - vorsichtig

20160702_230603-1 (Copy).jpg

aber sie kam ins "Revier" vom Welpeli. Sie schlief seelenruhig - obwohl der Match DE-IT stattfand und der Lärmpegel höher als normal war. Immer auf Distanz schnupperte sie das Wassergeschirr

20160702_230928-1 (Copy).jpg

Leine

 

20160702_231915-1 (Copy).jpg

Badetuch

20160702_231839-1 (Copy).jpg

Das Leben von Cidane und Celina spielte grösstenteils im oberen Stock ab. Ab und zu wenn Welpeli schläft schauen sie vorsichtig herum, sind aber stets sprungbereit und wieder abzuhauen.

Cidane war um einiges vorsichtiger im Näherkommen des Welpens, blieb oft hinter dem Gitter und beobachte und hörte einfach zu.........

20160702_230621-1 (Copy).jpg

 

von oben beäugte er argwöhnisch das Welpeli, welches sich frech in die Transportbox gelegt hatte.

 

20160703_110650 (Copy).jpg

Nach dem Einkaufen oder nach einer kurzen Ausfahrt mit dem Auto geh ich ja immer zuerst schauen wo sich die Katzen befinden, super - sie waren unten. Wo soll ich jetzt das Welpeli unterbringen, welches natürlich beim poschte mit dabei war, autofahren muss ja geübt werden.............machte sie übrigens extrem gut.

Wieder zum Auto, herausgehoben und ab hintenrum in den Garten, den ich ja jetzt eingezäunt habe....................gg

ich wieder zum Auto - abschliessen und dann zur Haustüre rein, die Katzen spielen gerade Fangis.........wollte nicht unterbrechen mit dem Welpenkontakt.  Die Einkauftasche ausgeräumt und ab nach draussen. Die ganze Zeit - sicher 10 Minuten war das Welpeli brav und beschäftigte sich selber im Garten.

20160704_141509 (Copy).jpg

Sie liegt auch gern in den Wassernapf trinkt und den Rest verteilt sich fein säuberlich überall rum.......... ich kann sie gut durch das Fenster beobachten.

Cidane spielt sogar schon mit der Hundedecke.............

20160704_141422-1 (Copy).jpg

von oben lässt es sich herrlich alles überblicken.........

 

20160703_122652 (Copy).jpg

es war so spannend die kleinen zu beobachten, ich fielt aber mehr als einmal abends einfach ins Bett und war sofort im Tiefschlaf.....................

eindrücklich haben mir die Tiere wieder mal gezeigt was Leben ist, wir Menschen haben da einiges verloren, leider.

Aber ich würde trotzdem nicht miteinander Kitten und Welpen gleichzeitig aufziehen, man kann sich dann nicht vollumfänglich der einen Art widmen, was ich schade finde würde.

Bin gespannt auf weitere Begegnungen zwischen den dreien, was sicher öfter stattfinden wird.

 

 

  • Like 11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margit    800

die zwei Fellchen werden immer frecher und jeden Tag wird neues entdeckt

20160701_172116 (Copy).jpg

 

die Kratztonne, welche noch nicht wirklich in Beschlag genommen wurde von den zweien, hier mal ein kurzer Aufenthalt

 

20160702_182714 (Copy).jpg

 

Madame liegt lieber auf dem Hocker.........

 

20160702_183315 (Copy).jpg

 

auch das Gästebett wird rege benutzt um zu spielen oder auch mal ein Mittagsschläfchen zu machen

 

20160703_133918 (Copy).jpg

 

mein Büro oder besser Rumpelkammer, da halten sie sich sehr gerne auf  oder auch beim arbeiten wird die Gerätschaft auf das genaueste inspiziert.

 

20160712_180558 (Copy).jpg

 

hier ging es eine Runde autofahren üben, klappte ganz gut, Cidane war ruhig und souverän blieb er liegen, Celina hingegen hatte das Gefühl das Gitter zerbeissen zu müssen.

 

20160715_163805 (Copy).jpg20160715_163936 (Copy).jpg

 

die ersten Schritte im Gras waren noch recht harzig und jeder Schritt wurde mit Bedacht gewählt...........

 

20160715_184725 (Copy).jpg20160715_184747 (Copy).jpg

 

Celina sah sich das Ganze lieber von der Ferne an und konnte sich noch nicht überwinden das "grüne" zu betreten.

20160715_184900 (Copy).jpg

 

sie frass das Gras lieber als drüber zu laufen

 

20160715_185001 (Copy).jpg

20160717_123143-1 (Copy).jpg

 

rein oder raus so genau wussten sie es auch nicht

 

DSC05546 (Copy).JPG

DSC05550 (Copy).JPG

 

ein Korb juhuii den haben wir noch nicht ausprobiert...........

 

 

20160718_213229 (Copy).jpg

 

DSC05547 (Copy).JPG

 

zu guter Letzt wurde auch meine Liege noch in Beschlag genommen.

 

Die Tiger sind so neugierig und zeigen mir jeden Tag neue Seiten. Cidane kommt immer angerannt wenn ich von irgendwo her komme, Celina die bleibt wo sie ist und will, dass ich komme...............:wub:

 

Gestern war wir zu einem Kurzbesuch beim TA und die Tiger mal vorzustellen. Es ging ganz gut, die Autofahrt da war Cidane wieder der coole, beim TA hingegen Celina. Die Hitze mögen sie aber auch nicht so gerne, das passt ganz gut zu meinen Vorlieben.

 

 

 

bearbeitet von margit
  • Like 8

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margit    800

es knallt immer noch und die beiden machen auf cool, sie benehmen sich nicht anders als sonst und waren sogar eine zeitlang bei Dauerknallerei selber draussen im Garten. Wir haben sie dann aber ins Haus gebracht und die Türen und Fenster zugemacht. Auch Ferienwelpe war heute auf Besuch und auch sie zeigte überhaupt keine Angst wegen den Böllern.

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×