Jump to content

Gast

Kleiner Findus Felix sagt Hallo

Empfohlene Beiträge

sighthound    2'036

ich hatte ja mal eine taube, weisse  maine coon. laut züchterin hörte er. aber ich war auch unsicher. hab zwei pfannendeckel genommen und direkt über dem schlafenden (kitten schlafen schon noch recht tief) tier zusammen geschlagen. er reagierte NULL. da war klar, dass er taub ist und zwar stocktaub.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Yve    2'821

Wir haben von einer normalen auf eine Chipkatzentür gewechselt. Die neue hat problemlos in das vorhande Loch gepasst, da die Chiptüre kleiner als ihr Vorgänger war. Für die Katzen war nur das "Klicken" neu, wenn sie durch die Katzentüre "gleiten". Der Klick kommt vom Chipauslöser, welcher due Türe frei gibt.

PS: ein Nachteil ist dieser Chipauslöser, wenn das Katzentier gerne zügig durch das Türli flitzt, weil das nicht mehr klappt oder wenn die Katze gerne in der Nähe der Katzentür schläft, denn dann ist der Chipauslöser stets aktiviert und die Katzentür frei passierbar. Ausserdem stets auf funktionierende Batterien achten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Habe ganz vergessen wie anstrengend junge Katzen sind... Der Kleine rennt durch die Wohnung und jagd irgendwelche Fantasiemäuse.

Ganz schön wenn am morgen um halb 5 die Spielstunde ins Bett verlegt wird. < 1kg die auf dir herumturnen sind ok, aber wenn sich dann 25kg anschliessen wirds lässtig!

Zum Glück ist er ja süss.... :eng

Habe auf mein Fundinserat bisher nur Rückmeldungen erhalten, dass sie ihn sonst schon nehmen, wenn ich ihn vermittle... Ja keine Ahnung ob ich mich von der Nerversäge trennen kann :eng

Er hat nun einen Monat gnadenfrist. Wenn es bis dahin nicht besser wird mit Bubi+Panther, wird der Wicht vermittelt. Ansonsten kann er bleiben.

Bubi findet es natürlich immer noch kacke. Panther geht auch eher noch auf Distanz. Immerhin gestern hat sich Bubi erbarmt und ist den ganzen Tag drin geblieben - UND es leben noch alle ;)

(Nö, verprügeln tut er ihn nicht, nur anschnauzen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Ja, es hätte mich also auch hart :(
Aber Bubi geht vor. Er ist auch der Grund, wieso nicht schon längst wieder eine dritte Katze bei mir wohnt ;) 
Eh, an sich läufts garnicht so schlecht! Er faucht den kleinen einfach an, wenn dieser nur schon zu ihm guckt...

 

Und übrigens... bei mir hat ja jede Katze einen Fressnapf und NORMALERWEISE hält man sich da auch dran! 

Also die "alten" kennen es und stehen dann jeweils einfach beim anderen an, bis dieser fertig ist. erst dann geht man zum anderen Napf. 

Und da Zwutschgi noch ewigs hat zum essen, geht er NORMALERWEISE nicht zu den anderen... 

 

 

Tja, das hinten wäre Panthers Napf und das kleine Ding davor ist nicht Panther

Und der Napf im Vordergrund wäre Zwutschgis Napf, aber das ist auch nicht das Zwutschgi... :ugly: 

post-9992-0-59875200-1439370486_thumb.jp

 

 

 

 

Falls sich jemand beim Geschlechter Raten versuchen will, hier ein top Fotos :eng

 

Ich tendiere zu Rüde äää Kater. Aber so richtig stillhalten zum inspizieren will der Kerl auch wieder nicht :ugly: 

post-9992-0-57607900-1439370621_thumb.jp

 

 

Apropo, wann fangen Kater an zu Markieren? 
Der Zwerg lüpft auch schon mal den Hintern und zuckt mit dem Schwanz. Halt so das "Markier-Schwänzeln". 
Noch kommt nichts raus (oder ich sehs nicht...), aber das ist doch schon sehr frühreif für seine +/- 6-8 Wochen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Wir haben von einer normalen auf eine Chipkatzentür gewechselt. Die neue hat problemlos in das vorhande Loch gepasst, da die Chiptüre kleiner als ihr Vorgänger war. Für die Katzen war nur das "Klicken" neu, wenn sie durch die Katzentüre "gleiten". Der Klick kommt vom Chipauslöser, welcher due Türe frei gibt.

PS: ein Nachteil ist dieser Chipauslöser, wenn das Katzentier gerne zügig durch das Türli flitzt, weil das nicht mehr klappt oder wenn die Katze gerne in der Nähe der Katzentür schläft, denn dann ist der Chipauslöser stets aktiviert und die Katzentür frei passierbar. Ausserdem stets auf funktionierende Batterien achten!

 

Das wär cool, wenn das so easy wäre mit dem Tauschen! 

Also grösseres Loch ist kein Problem? "Wackelt" da das Türchen nicht? (keine Ahnung :))

Andererseits finde ich es auch schade, da jetzt Geld auszugeben :eng

weil bei mir im Nirgendwo habe ich sonst nicht das Problem, das fremde Katzen in die Wohnung kämen. War in den 4 Jahren vielleicht 1-3x der Fall

Von daher ist das 0815 Türchen eigentlich ganz ausreichend. 

Aber halt so wenn neue Katzen einziehen (in den 4 Jahren ganze 2x) wärs schon praktisch... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Ganz sicher bin ich nicht. Wenn ich Google Frage, sehen die Bilder doch alle gleich aus: 

0_big.jpg?v=1353431249000

 

Ich mein ja, wenn ich zwei nebeneinander habe, diese schön still halten und mir zeit lassen, dann ja, kann man den Unterschied sicher erkennen. 

Aber da mit 1-2 Sekunden blick auf den Hintern... booo das sieht doch alles gleich aus :ugly: 

Aber bei "ihm" scheint mir das unter "Loch" schon relativ weit entfernt zu sein vom After... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pfösu    3'122

:ugly:  da mag wohl jemand nicht auf den morgigen Tierarzttermin warten..

 

 

Macht das kleine Dings in der Wohnung nichts kaputt wo es tagsüber alleine ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Bisher ist noch nichts kaputt gegangen ;)
Wahrscheinlich nutzt es den Tag dann zum pennen, wenn man ja in der Nacht so viel Action hatte ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

    • 41 Posts
    • 2158 Views
    • 1 Posts
    • 372 Views
    • 10 Posts
    • 522 Views
    • 6 Posts
    • 475 Views



×