Jump to content

Empfohlene Beiträge

Gast

Gratuliere zum Zuwachs :)

was mir bei einer WG Katze wichtig ist, dass ein Mitbewohner ausgewählt wird, welchem die Katze gehört. 
Also wer hat die Verantwortung für Essen, TA etc. Wer wird die Katze mitnehmen, wenn die WG auseinander geht?

Klar, Kosten können geteilt werden, aber jemand muss die Hauptverantwortung übernehmen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieht ja ganz stylisch aus :wink:

 

Die Katze gehört dann auf dem Papier entweder mir oder meiner Mitbewohnerin, wahrscheinlich meiner Mitbewohnerin.

Den Rest werden wir Frauen uns teilen. Falls grössere TA-Kosten anfallen habe ich ein grosses finanzielles Polster.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie schön, dass es geklappt hat mit der erlaubnis.

gestalterisch hätte ich ja 1000 ideen für ein schönes katzenzuhause. können ja morgen noch brainstormen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Freut mich dass es mit eurem Büsi klappt. Das Bürsten wird dann schon klappen, mit Geduld und Zeit klappt seeehr vieles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat jemand eine Idee, wie ich ihr auf dem Balkon eine warme Kuschelkiste machen könnte?

Man bedenke dass sie ja eigentlich lange Haare hat. Momentan sieht sie aber so aus...bitte nicht lachen. Romaine, weisst du wann das ungefähr nachgewachsen ist? Vorher kann sie ja schlecht raus...

post-9778-1422693511,6285.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




Swissforums AG
×