JessesGirl

Zwei Kater ziehen ein

302 Beiträge in diesem Thema

Sehr hübsch die beiden. Ich hab die Erfahrung gemacht das Erwachsene Katzen draussen die es noch nicht kennen noch Vorsichter sind als Junge wo überall Neugierig alles Erkunden. Ich selbst habe eine 12 jährige Maine Coon Kätzin übernommen die immer drin gelebt hat. Die Tigerte ums Haus und ging auf die grosse Wiese und nicht weiter. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiss, ich war im anderen Thread eine der kritischen Stimmen, trotzdem freue ich mich für dich und hoffe, dass alles gut klappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Süsse Jungs, und schön willst du ihnen Freilauf geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Izzy :) Das hoffe ich am allermeisten. Und ich bin niemandem irgendwie böse, ihr habt es ja nur gut gemeint. Ich war selbst auch ein wenig emotional :smilieflower

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke, Izzy :) Das hoffe ich am allermeisten. Und ich bin niemandem irgendwie böse, ihr habt es ja nur gut gemeint. Ich war selbst auch ein wenig emotional :smilieflower

Auch ich gehörte eher zu den kritischen Stimmen, aber du hast deine Entscheidung getroffen und stehst dazu. Ich wünsche dir und den beiden Jungs alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Supertoll! Die beiden bengalen kriegen also ein richtig tolles neues zuhause. Freue mich für dich und die kater. Und hoffe du postest dann ganz viele fotis der beiden. :) Wie lange gedenkst du sie am anfang nur drin zu halten? Je länger desto besser... Bitte bedenke auch, dass die katzen genug liegemöglichkeiten in der höhe haben. Sie werden ja vermutlich am anfang vor charlie in die höhe "flüchten".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine beiden alten maine coons lebten die ersten 5 jahre drinnen bzw. hatten eine klappe auf den gesicherten balkon. danach wohnte ich so, dass sie raus konnten. meine erfahrungen sind sehr positiv. sie gehen nie zu weit weg (was ja nur von vorteil sein kann), sind mehr drinnen als draussen, aber halt doch eben freigänger. meine katzen leben alle die ersten monate drin, ich bin gegen frühkastra und vor der kastra darf bei mir keine katze raus. wichtig ist für mich einfach, dass sie jederzeit, wirklich jederzeit rein können. der marbled ist nicht so meine farbe, aber der seal mink find ich hammer!! viel spass mit den beiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass ich sie auf jeden Fall mal bis Frühling/Anfang Sommer drin behalten werde. Ich bin ja Ende Mai noch in den Ferien, denke dass es erst danach am besten wäre. Vom Besitzer bekomme ich einen Baum mit 1,80 Höhe, einen mit 1.50 und noch so einen ganz kleinen Baum. Habe mir überlegt, den Grossen gleich neben meinem Kleiderschrank aufzustellen und dort noch einen Teppich drauf zu legen. Dann können sie Beide dort in die Höhe gehen. Der Marbled gefällt mir auch etwas weniger. Selbst ausgewählt hätte ich ihn auch nicht, wenn ich zwei Kitten aus einer Zucht genommen hätte. Aber die Beiden sind ein tolles Paar und er ist dafür sonst sehr hübsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab auch mal eine gruppe chinchillas übernommen, da war auch ein schwarzes dabei, dass hätte ich mir nie ausgesucht, aber eben, es gehörte halt in die gruppe. heute find ich nassiriyah genauso toll wie die andern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
    • 3 Posts
    • 257 Views
    • 2 Posts
    • 290 Views
    • 2 Posts
    • 597 Views
    • 39 Posts
    • 2392 Views
    • Gast
    • Gast