Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ui. Vertragen dies deine Enten gut? Krigen die keinen Herzinfarkt?

hihi, nein sicher nicht!

die Enten durften sich zuerst einleben hier.

heisst, im ersten Monat durfte June nicht an sie ran.

ich habe sie immer wieder gefüttert... sie sind also recht zahm.

wen sie im garten liegen kann man also rel. nahe an ihnen vorbeilaufen (auch die Hunde) und sie stehen nicht auf.

heben höchstens den kopf und schauen mal was los ist ;-)

Ich achte auch sehr darauf, dass June die enten nicht hetzt oder jagt, sondern ruhig treibt... so das sie eben noch zeit zum fressen haben unterwegs :D

Ist das eine Art Kurs die ihr macht in dem jemand seine Schafe zur Verfügung stellt? Oder hast du sogar eigene Schafe? Und übt ihr da alleine?

Ich gehe bei einem Schafzüchter, der selber borders hat und auch ausbildet ins training.

Nein, es wird nicht alleine geübt. ich bekomme anweisungen und ratschläge wie ich stehen und wie ich June schicken muss, so das die schafe richtig laufen.

ich muss da auch meistens einen Parcour absolvieren mit den schafen. also durch tore laufen, slalom durch toggeli und auch einpferchen wird geübt.

leider keine eigenen schafe nein, aber mein onkel hat welche, da helfe ich ab und zu mit.

ev. gibts ja mal ein paar schäfchen bei mir;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ troll, werde es versuchen! Mein freundchen ist nicht so der begeisterte hündeler. Aber ev. Kann ich ihn ja überreden am donnerstag mit ins training zu kommen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich mal Zeit hätte würd ich mich gerne mal als Fotograf anstellen :D Mit der Haustierforum.ch Mobile App gesendet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Leyki

Oh ja filmen wer auch super. Sicher interessant zusehen. "Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht." sory für schrib fehler..chan nix dafür han lese und schreib schwächi.han au mueh mit gross und klein schreiben oder mit den satzzeichen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sooo

gestern waren wir wieder mal an den Schafen (nach 3w Sommerpause).

es lief solala...

neue Schafe, schwere Suffolkschafe und dann noch 55stEingefügtes Bild

June hatte einige mühe die Herde in Bewegung zu bringen, logisch! wir sind die kleinen Skudden Schafe gewohnt und dies sind meistens ,,nur,, 5 Trainingsschafe.

trotzdem lief es eigentlich ganz gut... June gab sich mühe, die Richtungskommandos klappten super (Enten sei dank)Eingefügtes Bild

auch das nach treiben klappte gut, sobald die Gruppe in Bewegung kamEingefügtes Bild

Hoffe trotzdem, dass wir nächsten Donnerstag wieder an die kleineren Schäfchen dürfen Eingefügtes Bild

@All, leider konnte ich meinen freund nicht begeistern, heisst er hat auch gearbeitet und es hätte ihm grad knapp hin gereicht.

nächsten Donnerstag könnte es aber klappen!

werde mal ein Filmchen an den Enten drehen;-)

@desi, ja das wäre schon toll...

es ist jeden Donnerstag immer um 18.30 Uhr in Uerkheim.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Leyki

Und gibt es neues zu berichten? Klap ales gut mit dem hüten? "Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht." sory für schrib fehler..chan nix dafür han e lese und schreib schwäche. also ales was dazu gehört hab ich probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ohh sorry, dass ich hier nicht mer berichtet habe... war viel los in letzder zeit! da ich meine stelle verloren habe, konnte ich mir das hüten leider nicht mer leisten :( also nicht mer regelmässig.... trainiert habe ich an meinen enten. vor etwa 2 wochen habe ich dem nachbarsbauern hier unten geholfen die schafe in den hänger zu verladen... bin per zufall gerade unterwegs gewesen und habe gesehen, wie er versuchte verzweifelt seine schafe mit einem eimer brot. zu locken. habe dan ,,mutig,, gefragt ob ich helfen kann ;-) er meinte: ,, ja sicher, aber die schafe seien keinen hund gewohnt... dachte na toll... habe dan aber june in position gebracht und schön rausgeschickt um die schafe reinzuholen. ging ohne probleme, selbst als ein schaf stehen blieb und gegen june aufstampfte blieb sie ruhig stehen und gab weiter druck:zora: einfach toll!! wir brachten alle in den hänger ausser 1es, es drehte sich am schluss nochmal und rannte weg, june aber sofort hinterher und stellte das schaf, dass sofort wieder in unsere richtung kam und in den hänger stieg ;-) ich war sooo stolz auf june!!! letzden Samstag bin ich per zufall noch zu einem Seminarplatz mit Tom Daume aus D gekommen :D June arbeitete super!! ich bekam ziemliches lob! sie sei ein toller hund... (weiss ich doch!):love: Ich habe viele tipps bekommen, da ich eben noch einige probleme mit dem ,,Wo und wie ich stehen soll habe,,:rolleyes: aja, fotos vom semi gibts später... der fotograf hat noch nicht alles verarbeitet ;-) hier nur mal 1es post-4437-1399386695,7026_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Leyki

Schad hast du dein job verloren. Aber toll wie june das gemacht hat, das sie es so toll bei den schafen gemacht hat. Cool. Freut mich.. freu mich schon auf fotos. Und deine june ist ja eine super hübsche "Natürlich kann man ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht." sory für schrib fehler..chan nix dafür han e lese und schreib schwäche. also ales was dazu gehört hab ich probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden




×