PrinzLionel (w)

Leben mit den Minipigs und Hühnern

255 Beiträge in diesem Thema

Gestern war wieder mal riesen Aufregung. Wir saßen drinnen mir offenem Fenster und hört les komische Geräusche, gleich auf die Schweine gedeutet und losgerannt. Lady war beim Haus und wirkte normal, sehr anhänglich halt. Dann fanden wir die Jungs. Walti ist auf Sugsug losgegangen, der arme hatte grosse, tiefe Kratzer. Also hat mein Partner Sugsug sofort desinfiziert, der fand das natürlich gar nicht lustig und war somit gleich nochmehr gestresst. Ich habe dann Walti abgesucht und auch viele Kratzer gesehen, aber eher harmlose im Vergleich mit Sugsug, trotzdem Walti auch gleich desinfiziert. Sie waren in der Zwischenzeit getrennt und wir beruhigten sie einzeln. Danach beschlossen wir, nochmals mit allen rauszugehen um die Stimmung abzuchecken. Sugsug war total gestresst, ass gar nichts. Walti war bereits wieder cool. Mein Partner ging dann mit Sugsug rein und baute eine Absperrung beim Eingang ins Gehege mit den Hühnern. Ich ging dann mit Lady und Walti langsam rein, Walti wurde dann ganz nervös, je näher wir ans Gehege kamen, gleich ins Aussengehege gesperrt. Noch gefüttert und fertig. Sie haben dann dort in der Hütte geschlafen. Sugsug habe ich noch etwas beruhigt, liess ihn dann auch alleine.
Heute tagsüber ließen wir die Schweine so getrennt. Ich habe einfach alle mehrfach umsorgt. Waltis Wunden heilen sehr gut, Sugsug hat einen grossen Kratzer im Nacken, habe wieder desinfiziert. Und weil die Schweine ja gerne im Stroh und Heu liegen auch mehrfach alle Wunden von dem Zeug befreit.
Wir gingen dann mit allen raus und es ging gut, alle nebeneinander gelaufen. Drinnen alle nebeneinander gestanden und gelegen. Noch nicht wieder super, aber schon wider sehr gut. Und die Wunden heilen auch...

Die Jungs gehen ja mit den Hauern aufeinander los, da gibt es immer Krätze. Aber es ist halt schon auch gefährlich, auch für uns, wenn wir sie voneinander losreißen müssen. Am besten hat man dann immer einen Besen zur Hand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohjeh, was für ein Schreck! Sind das Rangkämpfe? Und geschieht das öfters?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es passiert in den letzten 5 Jahren glaub 3x. Nein nicht Rangkämpfe, eigentlich nur weil Walti ein A+++ ist und manchmal grundlos Sugsug angreift. Das ist der einzige Grund. Aber mittlerweile haben sie bereits wieder zu dritt nebeneinander geschlafen letzte Nacht und die Wunden heilen auch gut. Die eine grosse von Sugsug dauert zwar noch etwas, aber sieht gut aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
    • 512 Posts
    • 31017 Views
    • 419 Posts
    • 19273 Views
    • 8 Posts
    • 755 Views
    • 3 Posts
    • 449 Views