Jump to content

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Anita mit Anda

Rezept für die Karottensuppe gegen Durchfall??

Empfohlene Beiträge

Anita mit Anda    226

Hab hier schon oft gelesen, dass ihr euren Hunde irgend so ne spezielle Karottensuppe füttert wenn sie Durchfall haben. Kennt hier jemand das Rezept? Anda war heute morgen um 05.00 mit meinem Freund draussen und da hatte sie laut ihm ziemlich starker Durchfall. Sie hatt dann aber auf der Morgenrunde 45 Minuten später nicht mehr gross gemacht. Nur noch "gebislet". Nun frage ich mich, ob ich ihr so ne Suppe zufüttern soll nach 1 mal Durchfall oder noch abwarten. Was meint ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kat    11

So mal auf die Schnelle:

http://www.haustierforum.ch/hundeforum-rund-um-den-hund/gesundheit-krankheiten/30678-morosche-karottensuppe.html

Die Suchfunktion gäbe sicher noch mehr her.

Wegen einmal dünnem Kot würde ich mir noch keine allzugrosse Sorgen machen, das kommt halt mal vor. Wenn Anda sonst munter ist, kein Fieber und Appetit hat würde ich mal auf den nächsten Kot warten.

Gute Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Du meinst die Moro'sche Karottensuppe gegen Durchfall oder?

Die Moro'sche Karottensuppe empfiehlt sich bei bakteriellem Durchfall (oft stark wässrig und anhaltend, mehr als einmal) oder auch unterstützend bei der Umstellung auf Rohfütterung. Anhaltender Durchfall ist vor allem bei kleinen Vierbeiner gefährlich, da der hohe Wasser- und auch Mineralstoffverlust schnell zu lebensbedrohlichen Situationen führen kann.

Karotten enthalten Kohlenhydrate und Oligogalacturonsäuren, welche für die Wirkung der Moro'schen Karottensuppe verantwortlich sind. Um diese Stoffe frei zu setzen, ist es wichtig das die Suppe 1h kocht (darf leicht überschritten werden, aber auf keinen Fall unterschritten werden). Vereinfacht gesagt; dockt die "Suppe" an den Rezeptoren der Darmwand an und belegt somit den Platz für "böse" Bakterien, so dass weniger Giftstoffe sich bilden und durch die Ausscheidung sich der Durchfall bessert.

Rezept:

- 500g geschälte Karotten in 1l Wasser mindestens 1h kochen

- anschliessend duch ein Sieb streichen oder pürieren

- Masse wieder mit Wasser auf 1l auffüllen

- einen gestrichenen Teelöffel Salz (3g)

Entweder gibst Du die Suppe ergänzend zum Futter oder bei schlimmem Durchfall ersetzt Du die Mahlzeit komplett durch die Suppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Branco    1

Man kann auch den Dampfkochtopf nehmen, geht schneller. Ich verwende ungeschälte Karotten, sollen besser wirken. Wie auch immer, für Spaghettis gibts auch versch. Rezepte, Hauptsache es wirkt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   
Gast

Wenn ungeschälte besser wirken sollen, müsste das heissen das in der Schale vermehrt Oligogalacturonsäuren enthalten ist. Da muss ich aber passen, habe keine Informationen dazu finden können - vorstellbar ist es aber! Ungeschälte Karotten immer gut waschen wegen Pestiziden, Insektiziden etc. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Branco    1

Wenn ungeschälte besser wirken sollen, müsste das heissen das in der Schale vermehrt Oligogalacturonsäuren enthalten ist.

Da muss ich aber passen, habe keine Informationen dazu finden können - vorstellbar ist es aber!

Ungeschälte Karotten immer gut waschen wegen Pestiziden, Insektiziden etc. ;)

Auch wenn es der Wirkung wegen nicht wichtig wäre die Schale dran zu lassen, in der Schale hat es immer viel Nährwerte.

Und ich wasche immer gründlich und meist sind sie eh aus unserem Gemüsegarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
el-wisley    35

Wenn ungeschälte besser wirken sollen, müsste das heissen das in der Schale vermehrt Oligogalacturonsäuren enthalten ist.

Da muss ich aber passen, habe keine Informationen dazu finden können - vorstellbar ist es aber!

Ungeschälte Karotten immer gut waschen wegen Pestiziden, Insektiziden etc. ;)

Ich kaufe Möhren ausschließlich Bio und verwende sie mit Schale, da dort bzw direkt drunter die meisten Vitamine sitzen.

Ich frage mich zwar ob sie nach 1h kochen eh noch da sind, aber ich meine generell :)

Und pro bio weil die möhre alles speichert, selbst pestizide etc., darum würde ich Nicht-Bio auf jeden fall schälen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sabs    4'502

So ich werde die Suppe morgen mal testen :S Shila hat seit Sonntag, mit Unterbrüchen, Durchfall. Jetzt ertrage ich heute Abend das "gejammer" und Madame kriegt nichts zu essen! Mit der Haustierforum.ch Mobile App gesendet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
    • 10 Posts
    • 909 Views
    • Gast
    • Gast
    • 37 Posts
    • 2055 Views
    • 4 Posts
    • 877 Views
    • 1 Posts
    • 227 Views
    • Gast Dani
    • Gast Dani



×