Jump to content

labinchen

Members
  • Gesamte Inhalte

    4'827
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    48

labinchen hat zuletzt am 12. November gewonnen

labinchen hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

3'934 Excellent

3 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über labinchen

  • Rang
    Erfahrene Benutzerin

Letzte Besucher des Profils

2'760 Profilaufrufe
  1. Kochideen/Haushaltstipps

    Genau! Gesendet von iPhone mit HaustierForum
  2. Wer weiss das?

    Keine Ahnung, was das sein könnte ... Aber witzig, all die Ideen. Mein erster Gedanke war:Essstäbli für Kleinkinder. Aber, nein, ich frage mal meine Nachbarin, sie nimmt an vielen Brocantemärkten teil. Vielleicht weiss sie Bescheid?
  3. Kochideen/Haushaltstipps

    [emoji1360][emoji41] Ich backe seit Jahren keine mehr, da wir von verschiedenen Seiten Güezli geschenkt kriegen. Dieses Jahr musste ich unbedingt, denn meine Schwägerin hat mir dieses Förmchen in den Adventskalender gepackt [emoji7]: Sent from my iPhone using HaustierForum mobile app
  4. Zusammengesetzte Wörter

    [emoji12] Gesendet von iPhone mit HaustierForum
  5. Zusammengesetzte Wörter

    Oder es gibt einen Neustart. Oder ich täusche mich [emoji28] Gesendet von iPad mit HaustierForum
  6. Zusammengesetzte Wörter

    Jetzt geht der Thread wohl zuende ...[emoji54][emoji848]🧐 Gesendet von iPad mit HaustierForum
  7. Happy Börsday Chrisu

    Ich schliesse mich an: happy birthday an diesem wunderbar [emoji295]️igen tag! Weiterhin viel freude mit deinem schätzchen. Und viiiel puste, um die viiielen kerzen auszu[emoji100]. Gsundheit, beat [emoji847]🥂 Gesendet von iPhone mit HaustierForum
  8. Wenn Träume geplant werden...

    Puaahh, 74 Risthöhe? Unser Esstisch ist 72 cm hoch! Süss, wie sich Katz und Hündchen in seine Bauchhöhlung legen!
  9. Schnappschuss des Tages

    Gute Besserung auch von mir. Wie schwer ist dein 'Labi' inzwischen?
  10. Sofa - +/- Hundetauglich

    Auch hier Mikrofaser-Sitzmöbel. Die Hunde gehen nicht drauf, liegen aber dran und hinterlassen auch Haare. Staubsaugen und feucht abwischen reicht. Auch kleine Schoko- oder andere FLecken habe ich bisher gut weggebracht. Einziges kleines Aber: Die Rückseite des einen Sofas wurde von der Sonneneinstrahlung ziemlich gebleicht ...
  11. Meine Welpen und Junghunde

    Mit jedem neuen Hund besuche ich einerseits eine altbewährte HuSchu und suche andererseits etwas Neues. Kürzlich erhielt ich eine Empfehlung für einen Lernspaziergang. Ich schrieb die Leiterin an und erhielt eine Antwort, die mich gefreut hat: vom alter ihrer hündin her, ist es nun sehr wichtig "dranzubleiben", auch wenn sie auf so gutem weg ist :-)) [Ich hatte geschrieben '6-monatige Labradorhündin mit gutem Grundgehorsam und keinerlei problematischem Verhalten.'] denn nun wird die pubertät beginnen (oder hat schon). der in dieser zeit geschehende "umbau" im hirn, alles gelernte "umtischen" vom kurz- ins langzeitgedächtnis, ist eine sehr wichtige zeit! alles gelernte wird kuzzeitig vergessen und muss neu erarbeitet werden. Diese Erfahrung hatte ich mit Gus ja gemacht: Mit 6 Monaten wurde er an den Pfoten operiert und durfte danach viele Wochen lang nicht mit Artgenossen rumtoben. Entsprechend schwer tat und tut er sich noch heute mit unbekannten Hunden.
  12. Ich wurde adoptiert,

    Da geht einem so richtig das Herz auf ...
  13. Meine Welpen und Junghunde

    Nach 2 AB-Gaben war alles wieder gut, ausser etwas Müdigkeit. Ich habe gemerkt, dass sie nicht mehr trinkt und war dann innert Kürze beim TA. Somit ist sie wenigstens nicht ausgetrocknet. Edit: AB hat sie natürlich bis zu Ende erhalten, 5 Tage lang also. Die Fussstellung war ja gleich nach der OP schon so ... Er ist ja nicht mehr mein Hund ..., ist aber (auch) veterinärmedizinisch gut betreut.
  14. Meine Welpen und Junghunde

    Künstliches bauen wir nichts ein. Hingegen rufen wir alle Hunde zu uns, wenn Hunde, Spaziergänger, Jogger, Velofahrer, Autos entgegenkommen und auch, bevor wir zu den beiden geteerten Strassen kommen. Und das ist pro Spaziergang doch alle paar Minuten der Fall. Das Abrufen klappt super, vielleicht auch, weil die Hunde wissen, dass sie danach gleich wieder frei sein dürfen. Die Hunde sind unter sich ziemlich beschäftigt, lernen, sich unterzuordnen oder zu wehren. Na ja, schwarzer Humor eher, denn es bricht mir jedesmal das Herz, wenn ich seine Pfoten sehe ...
×