Registrieren

Jetzt kostenlos registrieren um in unserem Forum mitmachen zu können.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 16
  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von jeblo
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Raum Kreuzlingen TG
    Beiträge
    1.027

    Standard Katzenklappe, Einbaupreise

    Ich bin gerade vollkommen schockiert!

    Wir wollten nun endlich das Katzentörli im Bad einbauen lassen, bisher konnten wir es einigermassen mit dem Fenster lösen.

    Die Offerten liegen im Bereich 500-1000.- SFr. und das ohne Klappe! (Klappe die mit dem Chip funktioniert wäre zusätzlich um die 300.- in DE gibts die aber für knapp 100 Euro)
    Bei der Balkontür liegen die Einbaupreise zwischen 1000-2000.- ich bin schockiert dass dies so teuer ist!

    Habt ihr auch so viel bezahlt?
    Wenn nein, irgendwelche Empfehlungen und Tipps evt. Telefonnummern und Adressen?

    Ich schau mich jetzt nochmal etwas im Internet um und hoffe doch etwas günstiger davon zu kommen.
    [align=center]Liebe Grüsse Jessica mit Hündin Chillie und den Katzen Mimi und Bonita

    [/align]

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von GoldieR
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Tuggen
    Beiträge
    1.323

    Standard

    Also mein Vater hat die damals selbst eingebaut. Einfach ein Loch gschnitten und die Klappe rein.
    Soll die Klappe denn ins Holz? Bei uns war unter dem Glas der Balkontüre noch ein Holzrahmen, wo man die Klappe reinmachen konnte.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von jeblo
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Raum Kreuzlingen TG
    Beiträge
    1.027

    Standard

    Nein, der Holzrahmen ist leider knapp zu klein. Wir möchten die Klappe ins kleine Badezimmerfenster also müsste es ins Glas reingemacht werden...
    [align=center]Liebe Grüsse Jessica mit Hündin Chillie und den Katzen Mimi und Bonita

    [/align]

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Joyce
    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    173

    Standard

    ich hab meine Klappe ins Kellerfenster gebaut.
    hier hab ich einfach das Fenster ausgehängt, die Klappe in Holz eingebaut und mit dem Holz das Fenster verschlossen.
    das geht halt nur, wenn man das Licht nicht braucht...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von GoldieR
    Registriert seit
    12.06.2009
    Ort
    Tuggen
    Beiträge
    1.323

    Standard

    Wen habt ihr denn angefragt? habt ihr keine Glaserei in der Nähe, die euch ein Loch schneiden könnte?

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von jeblo
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Raum Kreuzlingen TG
    Beiträge
    1.027

    Standard

    Das mit dem Keller wäre zwar eigentlich eine idee nur sind zwischen Keller und Wohnung drei Türen dazwischen, ausserdem ist es ja ein Zweifamilienhaus und da denke ich dass mein Nachbar nicht ganz so begeistert wäre =)

    Mein Freund hat bei Fensterbauern und Schreinereien angefragt, ich starte jetzt noch ein Offerte bei " Hammerofferten.ch"

    Sonst muss ich dann halt wohl oder übel so viel Geld in die Finger nehmen
    [align=center]Liebe Grüsse Jessica mit Hündin Chillie und den Katzen Mimi und Bonita

    [/align]

  7. #7
    Moderatorin (Hunde, Pferde & Reptilien) Avatar von Disthen
    Registriert seit
    26.01.2009
    Ort
    Rheintal SG
    Beiträge
    7.299

    Standard

    Wir haben bereits an zwei Orten ein Katzentörli einbauen lassen. Jeweils andere Unternehmen. Jedes Mal ging es in das bestehende Glas nicht und wir mussten das Glas ersetzen. Das neue Glas für die Terrassentür und er Einbau war jeweils um die Fr. 300.-- und das Törli um die Fr. 50.--. Das geht eben offenbar nicht, einfach ein Loch in das bestehende Glas schneiden und Törli montieren.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von jeblo
    Registriert seit
    08.09.2010
    Ort
    Raum Kreuzlingen TG
    Beiträge
    1.027

    Standard

    Wir haben bereits an zwei Orten ein Katzentörli einbauen lassen. Jeweils andere Unternehmen. Jedes Mal ging es in das bestehende Glas nicht und wir mussten das Glas ersetzen. Das neue Glas für die Terrassentür und er Einbau war jeweils um die Fr. 300.-- und das Törli um die Fr. 50.--. Das geht eben offenbar nicht, einfach ein Loch in das bestehende Glas schneiden und Törli montieren.
    Ja, dass das Glas ausgewechselt werden müsse hat man mir auch gesagt.

    Mit 300.- könnte ich leben, die bis jetzt eingegangenen Offerten belaufen sich aber wie gesagt ab 500.- aufwärts was mich schon enorm viel "dünkt"
    [align=center]Liebe Grüsse Jessica mit Hündin Chillie und den Katzen Mimi und Bonita

    [/align]

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    Glarnerland
    Beiträge
    1.919

    Standard

    Ui, ging mir vor einer Weile genau gleich! War erstmal schockiert, wie teuer die Klappe mit dem Chip ist... nun gut, Katzenklappe angeschafft weil es bei uns einfach zuviele fremde Büsi hat, die sonst ins Haus kommen. Dann die Frage: wo rein damit? Einzige Möglichkeit im ganzen Haus (!!): ein kleines Fenster. Hab dann bei meinem Schreiner des Vertrauens den Preis nachgefragt... ich bin mir nicht mehr ganz sicher aber ich hab sicher um die 300.-- bezahlt. Und das fürs reinmachen... jetzt wo wir bald umziehen, können wir dann wieder ein neues Glas berappen
    Alles in allem hab ich für meine Katzenklappe also ca. 600.-- liegen lassen (vielleicht etwas weniger) ich glaub meine Büsis sind damit die teuersten Haustiere in der ganzen Umgebung, oh my!

    Aber ich glaube dir gerne, dass du ohne Beziehungen (also wenn du keinen Schreiner persönlich kennst) locker 500.-- oder noch mehr loswirst, alleine fürs montieren der Klappe...

  10. #10
    hiaschi
    Gast

    Standard

    Ja, es ist wirklich unglaublich, was so ein kleines Türchen kostet...

    Ich habe eines in die Türe für auf die Laube machen wollen. Da hat es nur eine Holztüre, die aber oben abgeschregt ist. Zuerst wollte ich da ein Loch reinmachen lassen. Das Wiederinstandsetzen, wenn ich wieder ausziehe, hätte aber wohl so einiges gekostet. Da entschied ich mich halt, eine neue Türe machen zu lassen und die alte bei meinem Auszug wieder reinzutun. Die Offerte des Schreiners war auch so um die 500 Franken... Zum Glück hat sich mein Freund dann erbarmt und mir eine Türe gezaubert (er kann wirklich alles!!! ). Das Material für die Türe kostete mich um die 150 Franken plus die Klappe (ohne Schnickschnack, da ich Wohnungskatzen habe und die Laube abgesichert ist) à 30 Franken. Die Türe klemmt zwar ein bisschen (hat aber schon die alte), aber ich bin glücklich mit dieser Lösung. Ich werde sie vielleicht nächstens noch farbig anmalen... meine Türe!!!

  11. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von sighthound
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    Itaslen TG
    Beiträge
    11.987

    Standard

    hab meines von fenster gautschi. glas musste ersetzt werden, da das haus ja gemietet ist. jetzt beim einzug muss ich dafür nur noch das glas wieder einsetzen lassen, da dieses noch vorhanden ist. ich habe etwas über 200 fr. bezahlt mitsamt törli. ist aber ein einfaches das nicht auf chip oder anderes reagiert. aber hier kommt eh keine andere katze rein, die würden meine katzen sofort vertreiben... ich bekam noch eine reduktion von 120 fr. da sie beim einsetzen das glas beschädigt haben (nur geringfügig, sieht man fast nicht).
    in meiner mietwohnung davor hatte ich auch ein törli ins glas bauen lassen, kostete damals sicher auch keine 500 fr. das wüsste ich.
    herzliche grüsse von conny und sighties, cats, chins and bunnies
    http://snowhite-symphony.de.tl


    Having a place to go - is a home.
    Having someone to love - is a family.
    Having some sighthounds - is the paradise.

  12. #12
    Erfahrener Benutzer Avatar von merenwen
    Registriert seit
    20.07.2010
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    458

    Standard

    Wir haben ebenfalls ein Fenster ausgehängt (Gäste-WC, braucht nicht wirklich wer...) und eine Holzplatte schön reinverkeilt und mit so aufquellenden Filzband versehen... Und dann das Törli in die Holzplatte gesetzt. Aussen Storen runtergedreht und den Rest der Holzplatte mit Pflanzen versteckt


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 4.2.1 (Deutsch)
Copyright ©2014 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2